08.06.2017, 20:39 Uhr

Weingarten-Technik: So funktioniert's

Zahlreiche Winzer machten sich bei der Weingarten Technik-Vorführung ein Bild vom Leistungsspektrum der Bearbeitungsgeräte (Foto: RLH Absdorf-Ziersdorf)
ASDORF-ZIERSDORF / STETTELDORF (pa). Am 30. Mai 2017 lud das Raiffeisen-Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf zur ersten Weingarten Technik- Vorführung ein. Technik Spartenleiter Roman Karl und Weingarten Technik-Experte Rudolf Schabl konnten 25 interessierte Winzer begrüßen, die der Einladung in die Weingärten in Stetteldorf am Wagram gefolgt sind.

Die Spezialisten in der Weingarten Technik

Gemeinsam mit Johannes Würz und Peter Kamptner vom Lagerhaus Technik-Center Korneuburg wurde der neue John Deere 5105GF vorgestellt. Ing. Hermann Schumitsch konnte bei der Weingarten Technik-Vorführung den neuen Weingarten-Traktor der Firma Lindner, den Lintrac, vorstellen. Roland Schalko von Jessernigg & Co GmbH präsentierte den Raumkultursprüher RKS gezogen mit einem Behältervolumen bis 2000 Liter.
Großes Interesse zeigten die Besucher der Vorführung an den Geräten und Maschinen von CFS Cross Farm Solution. Andreas Egelwolf, MSc. stellte die neuesten Geräte in der Weingarten Landtechnik vor. Die Reblaus für Direktsaat, Nachsaatstriegel, Leichtgrubber, Schwergrubber oder zukünftig auch Tiefenlockerer und Scheibenegge wie auch das Unterstockpflegesystem VINOX wurden präsentiert und vorgeführt.

Gerätevorführung in Weingärten am Wagram

Bei sommerlichen Temperaturen konnten die Traktoren und Bearbeitungsgeräte in den Weingärten von Weinbauvereinsobmann Ernst Schauhuber präsentiert werden. Entlang der Wagramkante wurden die Geräte vorgeführt und ausführlich erklärt. Abschließend standen die Profis vom Lagerhaus, wie auch die Vertreter der unterstützenden Firmen den Besuchern für Fragen zur Weingartenbearbeitung zur Verfügung.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.