BORG Bad Leonfelden
#ARTig präsentiert sich in neuem Gewand

2Bilder

Neue Wege beschreitet das BORG Bad Leonfelden: Coronabedingt findet die traditionellerweise jedes zweite Jahr am Programm stehende ARTig-Produktion 2021 in einem neuen Format statt.

BAD LEONFELDEN. Nach der Premiere ARTig und den erfolgreichen Folge-Produktionen großARTig, eigenARTig, unARTig und neuARTig in den Folgejahren wird dieses Mal unter dem Titel #ARTig am Donnerstag, 11. Februar 2021 um 19.30 Uhr eine voraufgezeichnete Best-Of-Show der vergangenen ARTig-Produktionen via Livestream präsentiert. Das Besondere daran: In einem öffentlichen Online-Voting kann von allen Interessierten in der Zeit vom 20. Oktober bis 6. November im Vorfeld auf der Website der Schule aus 22 ARTig-Highlights, die von der ARTig-Jury ausgewählt wurden, für den persönlichen Favoriten abgestimmt werden. In diesen Beiträgen präsentiert die Schule auf höchst kreative Art und Weise ihre Vorzüge aus den Bereichen Musik, Kunst und Naturwissenschaft. So erwartet die Voter eine bunte Mischung aus Tanz, Visuals, Experimenten sowie eine Fülle an musikalischen Beiträgen der Chöre, der BoyGroup, des Orchesters oder der Band des Musikzweigs.

Ein Blick hinter die Kulissen

Die Top Ten aus diesem Voting werden dann im Februar in der Show #ARTig preisgegeben. Aber auch neu produzierte Beiträge dürfen dabei nicht fehlen und werden das Publikum bestens unterhalten. Durch die Show führt außerdem ein Moderations-Team, das einen Blick hinter die Kulissen wirft, Einblicke in die Produktion gibt und Interviews mit Mitwirkenden und Verantwortlichen führt. Zum Gelingen dieser (online-)Show tragen unter anderem das Know-How des Mediendesign-Schwerpunkts sowie die neuen schulautonomen Gegenstände Tontechnik und Darstellendes Spiel bei. Schüler aus diesen Gegenständen übernehmen wichtige Aufgaben bei der Produktion der Show im Bereich der Aufnahmetechnik und der Moderation.

Jede Stimme zählt!

Unter www.borgleon.at/artig/ sind alle eingeladen, diesen Abend vom 20. Oktober bis 6. November mit ihrem Voting mitzugestalten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen