Dreister Dieb stiehlt Gemälde aus dem Villacher Rathaus

2Bilder

VILLACH. Wer schon einmal im Villacher Magistrat war, weiß: An den Wänden sind Kunstwerke zu sehen. Nun gibt es eines weniger: Denn ein bisher unbekannter Täter hat im Zeitraum von Dienstag bis Mittwoch ein im Gesundheitsamt ausgestelltes Gemälde der in Spittal geborenen und seit 1994 in Villach lebenden Künstlerin Gerda Obermoser-Kotric gestohlen. Der Wert beträgt mehrere hundert Euro.

Ein Bild der Künstlerin Gerda Obermoser-Kotric wurde aus dem Villacher Magistrat gestohlen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen