Verkehrstauglich: Balldini spricht über Liebe und Sex

VÖCKLABRUCK. In ihrem neuen Programm „Verkehrstauglich“ regelt Barbara Balldini als Politesse in sexualpädagogischer Mission den Verkehr zwischen den Geschlechtern: Sie zeigt uns die Sackgassen der Liebe und die Stoppschilder der Erotik ebenso wie die Vorrangstraßen in den Hafen des Glücks oder zum Gipfel der Lust. Klischees werden durchleuchtet, verstrickte Beziehungsmuster aufgezeigt und Methoden für ein erfülltes Liebes- und Sexualleben präsentiert. Am Donnerstag, 23. November, 20 Uhr, ist die Kabarettistin im Vöcklabrucker Stadtsaal zu Gast. Kartenvorverkauf: Ö-Ticket und Tourismusbüro Vöcklabruck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen