Gustav Höchsmann zum Ehrenbürger ernannt

Martin Gschwandtner, Martha und Gustav Höchsmann, Franz Haghofer sowie Vizebürgermeister Friedrich Traidl (v.l.).
  • Martin Gschwandtner, Martha und Gustav Höchsmann, Franz Haghofer sowie Vizebürgermeister Friedrich Traidl (v.l.).
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

PITZENBERG. Die Gemeinde Pitzenberg verlieh Altbürgermeister Gustav Höchsmann die Ehrenbürgerschaft. An der Feier nahmen Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner, sein Vorgänger Peter Salinger, Landtagsabgeordnete Michaela Langer-Weninger sowie viele Bürgermeister der Umlandgemeinden teil. Bürgermeister Franz Haghofer hielt die Laudatio, Gschwandtner, Langer-Weninger und Bürgermeistersprecher Karl Staudinger hielten jeweils eine kurze Ansprache. Höchsmann bedankte sich in einer bewegenden Rede bei den mitfeiernden Wegbegleitern für die langjährige, gute Zusammenarbeit. Haghofer ehrte zudem Rudolf Wittmann, Josef Forstinger, Rudolf Stürzenbaum, Petra Klein und Veronika Huber für ihre Arbeit im Gemeinderat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen