Betrug
Betrüger fälschte Überweisung

BEZIRK. Mit einem gefälschten Auftrag veranlasste ein unbekannter Täter eine Überweisung von 85.000 Dollar. Das Geld wurde vom Konto einer Firma aus dem Bezirk Vöcklabruck auf ein vietnamesisches gebucht. Die Auslands-Überweisung mit gefälschter Unterschrift des Firmeninhabers wurde per Post an die Bank übermittelt.
Bereits eine Woche zuvor hatte ein gewisser "A. Briggs"  versucht, mit einem ebenfalls gefälschten Zahlungsauftrag dasselbe Bankinstitut zu einer Überweisung vom Firmenkonto auf ein vietnamesisches Konto zu verleiten.
Der Betrug scheiterte jedoch, da dieses Konto bereits vor drei Jahren gekündigt worden war. Der Bankkunde wurde informiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen