der Kohlemeiler wird wieder angeheizt....

Nach alter bäuerlicher Tradition wird vom Wiedhackverein Bruckmühl seit 2014 das Köhlerbrennen wieder durchgeführt.
So wird in der Gemeinde Ottnang in Bruckmühl nach dem Freibad in der ersten Juliwoche wieder ein mächtiger, rauchender Kohlenmeiler zu sehen sein.

Dieses Spektakel mit Glut und Rauch startet am 30.6. ab 8 Uhr mit dem Ansetzen und Aufschlichten des Kohlemeilers, der dann um etwa 18 Uhr im Rahmen eines Sonnwendfeuers angezündet wird.

Der Kohlemeiler wird dann ständig bewacht und auf langsames
Am 8.Juli soll der Kohlemeiler dann abgebaut werden und die Kohlestücke dann gelöscht und abgekühlt, gesiebt und zum Verkauf abgepackt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen