Ofentür spaltbreit offen
Gartenhütte brannte völlig nieder

Die Gartenhütte brannte völlig aus und muss abgerissen werden.
  • Die Gartenhütte brannte völlig aus und muss abgerissen werden.
  • Foto: MAK/Fotolia
  • hochgeladen von Jürgen Pouget

Der Brand einer Gartenhütte konnte rasch gelöscht werden. 

SEEWALCHEN. Ein 44-Jähriger beheizte gestern, Dienstag, gegen 17 Uhr den Holzofen seiner Gartenhütte mit Holzscheiten. Dabei ließ er die Ofentür einen Spalt offen, um für die entsprechende Sauerstoffzufuhr zu sorgen. Anschließend ging er zurück ins Wohnhaus. Als der Mann gegen 19:30 Uhr wieder zur Gartenhütte kam, bemerkte er bereits von außen eine deutliche Rauchentwicklung. Beim Öffnen der Eingangstür schlugen ihm Flammen entgegen. Die zu Hilfe gerufene Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Die Gartenhütte brannte jedoch völlig aus und muss abgerissen werden. Die Schadenshöhe und die genaue Brandursache stehen noch nicht fest.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen