Mit Konzerteinnahmen
Musikkapelle St. Georgen spendet für den guten Zweck

Die Attergauer Musiker unterstützten eine örtliche Familie.
  • Die Attergauer Musiker unterstützten eine örtliche Familie.
  • Foto: Musikkapelle St. Georgen
  • hochgeladen von Matthias Staudinger

Auch dieses Jahr veranstaltete die Musikkapelle St. Georgen die traditionellen Konzerte im Kottulinskypark – die Einnahmen wurden an die Familie Bergmair gespendet.

ST. GEORGEN. Neben zwei Gastkapellen konnte dabei auch die heimische Kapelle ein Konzert zum Besten geben. Diesen Aufritt nutzte der Verein für einen guten Zweck: Die freiwilligen Spenden zum Eintritt wurden an die Familie Bergmair aus St. Georgen gespendet, deren 36-jähriger Vater an einem unheilbaren Gehirntumor leidet. Der Betrag wurde von der Musikkapelle aufgerundet und so konnten 1.000 Euro an die Familie überwiesen werden. Diese beachtliche Summe konnte vor allem durch die zahlreichen KonzertbesucherInnen eingenommen werden. Die Musikkapelle bedankt sich dafür herzlich.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen