Trickbetrüger lockte Zahlungscodes heraus

BEZIRK. Zu einem Trickbetrug kam es am vergangenen Sonntag auf einer Tankstelle im Bezirk. Dabei lockte ein bislang unbekannter Täter einer Angestellten über das Telefon Zahlungscodes heraus. Der Mann hatte sich laut Polizei als Bruder des Tankstellen-Leiters ausgegeben und so das Vertrauen der Bediensteten gewonnen. Die Frau fotografierte per Handy acht verschiedene Bons einer digitalen Währung mit den dazugehörigen PIN-Codes ab und leitete sie an den Täter weiter. Dieser konnte damit insgesamt 800 Euro an Guthaben per Internet einlösen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen