Expertengespräche an der PTS
Eine ganz spezielle Art der Berufsorientierung, ein Service für ihre Schülerinnen und Schüler, bietet die PTS Schwanenstadt

17Bilder

Der Einladung der PTS Schwanenstadt folgten am 7.11.2018, 38 Lehrlinge aus den unterschiedlichsten Sparten, begleitet von 16 Ausbildnern und Ausbildnerinnen.

Die Lehrlinge standen in sogenannten „Vier Augen Gesprächen“ den Schülern und Schülerinnen in Interviews Rede und Antwort. Dabei wurden alle Themen rund um Lehre, Ausbildung, Gehalt, Weiterbildung, Besonderheiten im Beruf oder einfach der Alltag eines Lehrlings angeschnitten.

Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit sich für fünf Zehn - Minuten - Gespräche anzumelden und sich dann gezielt mit persönlichen Fragen auf das Interview vorzubereiten.
Ausgerüstet mit Fragen oder einer Mindmap starteten sie in die Gesprächsrunden, tatkräftig unterstützt von den Experten und Expertinnen. Diesen war die eigene Schulzeit ja noch gut in Erinnerung, liegt sie ja erst kurz zurück. Diese Empathie stellt eine gute Grundlage für die Gespräche dar.
In einer "freien Runde" am Abschluss, bestand noch einmal die Möglichkeit sich bei jenen Lehrlingen zu erkundigen, bei denen sich kein Termin ergeben hatte. In dieser Zeit konnten auch wertvolle Kontakte mit den anwesenden Lehrlingsausbildnern und Ausbildnerinnen geknüpft werden.
Zeitgleich zu den Interviews referierten Lehrlingsausbildner und ein Beauftragter der Wirtschaftskammer über Lehre und Betrieb.

Eine gelungene Veranstaltung, eine gute Möglichkeit sich zu informieren und sich mit den Themen Beruf und Lehre auseinanderzusetzen.

Das Team der PTS Schwanenstadt bedankt sich bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen sehr herzlich und freut sich besonders über die vielen ehemaligen Absolventen und Absolventinnen, die nun zu jungen Experten/innen geworden sind!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen