30.03.2017, 15:10 Uhr

Hausjell: Medien in den 30er-Jahren

Fritz Hausjell von der Uni Wien hält in seinem Heimatort Lenzing einen Vortrag. (Foto: Miel Satrapa)
LENZING. Was wusste man vor dem "Anschluss" im Bezirk Vöcklabruck über das Dritte Reich? Dieser Frage geht Univ.-Prof. Fritz Hausjell vom Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Wien und gebürtiger Lenzinger bei einem Vortrag nach. Er findet am Donnerstag, 6. April, um 19 Uhr im Kulturzentrum Lenzing statt. Eintritt frei!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.