08.10.2014, 15:50 Uhr

Depression: Informationen und Tipps für Angehörige

Christoph Silberbauer, Leiter der Psychiatrie am Salzkammergut-Klinikum. (Foto: gespag)
VÖCKLABRUCK. Die Diagnose Depression stellt nicht nur die Betroffenen, sondern auch ihre Angehörigen vor große Herausforderungen. Um Angehörigen eine Hilfestellung anzubieten, beginnt am Mittwoch, 15. Oktober, um 18.30 Uhr im Ausbildungszentrum des Salzkammergut-Klinikums Vöcklabruck eine Veranstaltungsreihe der Abteilung für Psychiatrie. Folgetermine sind jeweils mittwochs am 22. und 29. Oktober um 18.30 Uhr. Eine Anmeldung ist bis Freitag, 10. Oktober, unter 05 055471-26562 oder per Mail an adolf.binder@gespag.at erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.