03.08.2016, 10:16 Uhr

Riesige Party in Windern

Besuchermassen stürmten auch heuer wieder das Zeltfest der Freiwilligen Feuerwehr Windern.

DESSELBRUNN. Nach einem gelungenen Start am Freitag mit "The Grandmas" sowie den DJs "Wolf le Funk" und Chris Gomez, übertraf der Besucher-andrang am Samstag alle Erwartungen. Bereits zum sechsten Mal sorgte die Band "Exit 207" für ausgelassene Partystimmung im Festzelt. Neben der Hauptbühne warteten das Partyzelt mit DJ Piety und die große Disco im Feuerwehrhaus mit den DJs "Funky House Brothers" und Tony Mandic auf die Besucher. Am Sonntag wurden das Festzelt beim großen Stimmungsfrühschoppen mit den "Trio Alpin Sound“ zum dritten Mal gefüllt.

Auch der Gewinner des via Facebook verlosten VIP-Packages – Christoph Albecker aus Pinsdorf – feierte am Samstag ausgelassen mit seinen Freunden. Sein Gewinn: Abholung per Strechlimo, Hubschrauberflug von Gschwandt nach Windern, Dinner im Gasthaus Übleis, anschließend Eintritt und Getränke am Event.

Fotos: Helmut Klein (140), FF Windern (2),
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.