16.11.2016, 09:43 Uhr

Fußgängerin von Auto erfasst

(Foto: Lukas Sembera/Fotolia)

Lenkerin dürfte die 76-Jährige übersehen haben.

TIMELKAM. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt eine 76-jährige Frau bei einem Unfall am Montag gegen 17.30 Uhr. Die Frau wollte im Bereich der Einkaufsstraße Pichlwang die Fahrbahn überqueren. Dabei wurde sie von einem Auto erfasst, gegen die Windschutzscheibe und anschließend auf die Fahrbahn geschleudert, wo sie bewusstlos liegenblieb. Laut Polizei dürfte die 57-jährige Pkw-Lenkerin die Fußgängerin wegen deren dunklen Kleidung und des Scheinwerferlichts des Gegenverkehrs nicht rechtzeitig gesehen haben. Die 76-Jährige wurde ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht. Die geschockte Fahrzeuglenkerin musste vom Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes betreut werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.