15.10.2014, 20:00 Uhr

Vietz-Debüt endete mit Niederlage

REGIONALLIGA MITTE. Eine knappe 1:2-Niederlage kassierte die UVB Vöcklamarkt gegen Kalsdorf. Neo-Trainer Karl Vietz zeigte sich nach der Niederlage enttäuscht. "Leider waren wir bei den Standards nicht aufmerksam und haben so zwei Tore kassiert. Wir werden weiter hart arbeiten und versuchen die Situation zu verbessern. Man muss aber leider auch sehen, dass wir mit unserem derzeitigen Kader den Ausfall der beiden Sammer-Brüder nicht kompensieren können.“" Am Freitag, 17. 10., empfängt die UVB um 19 Uhr den Tabellensiebenten Lafnitz.
2. KLASSE MITTE-WEST. Das Derby zwischen Kohlgrube und Bruckmühl endete 2:2. Zell am Pettenfirst besiegte Tabellenführer Niederthalheim mit 3:1. Nächste Runde: Holzleithen/Thomasr. – Taufkirchen/Tr., Niederthalheim – Hofkirchen/Tr., Kohlgrube – Grieskirchen 1b (So., 19. 10., 15.30 Uhr).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.