Crowdfunding erfolgreich: Thayatal.tv gesichert

Christian Pfabigan und Christoph Mayer können nun Thayatal.tv für zwölf Monate fortsetzen.
  • Christian Pfabigan und Christoph Mayer können nun Thayatal.tv für zwölf Monate fortsetzen.
  • Foto: Waldviertel Akademie
  • hochgeladen von Clara Koller

WAIDHOFEN. 2018 wurde Thayatal.tv gegründet. Mittels Crowdfunding wurde nun die Fortsetzung gesichert. „Wir sind überglücklich“, so Waldviertel Akademie-Geschäftsführer Christoph Mayer in einer ersten Reaktion, „ein großes Dankeschön an all unsere Unterstützer. Natürlich ist das auch ein Auftrag, dieses Projekt mit hoher Qualität weiterzuführen. Darauf freuen wir uns aber sehr.“ Vor 30 Tagen hat die Kultur- und Bildungsinstitution erstmals in der Geschichte eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen. 7.500 Euro waren das Ziel, um die Fortsetzung von Thayatal.TV für zwölf Monate zu sichern. 8.160 Euro wurden von 56 Unterstützern aufgebracht: „Ein großartiger Erfolg“, so Mayer.

Ende Februar publiziert Thayatal.TV bereits eine erste „Sonderausgabe“, die sich mit dem Jahr 1989 beschäftigt. Ab April wird das Projekt dann in gewohnter Manier unter der Projektleitung von Christian Pfabigan (Technik) und Mayer fortgesetzt. „Wir werden auch 2019 auf eine große Themenvielfalt und spannende Schwerpunkte aus der Region setzen“, so Mayer abschließend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen