Kunstparker der Woche: Anarchie am Feuerwehrparkplatz

Was die Feuerwehr darf, kann unser Kunstparker schon lang!
  • Was die Feuerwehr darf, kann unser Kunstparker schon lang!
  • hochgeladen von Peter Zellinger

WAIDHOFEN. Schraffierte Linien am Boden bedeuten für die meisten Autofahrer ja meist, dass hier unter gar keinen Umständen gehalten oder geparkt werden darf. Feuerwehrparkplätze sind so ein Fall. Nicht für unseren Kunstparker der Woche! Denn was die Feuerwehr darf, das wird doch auch dem Normalbürger nicht verboten sein. Ist es nur leider eben doch. Egal, ein wenig Anarchie und Revoluzzertum dürfen beim Einkauf beim Waidhofner Diskonter nicht fehlen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen