Mit den Jägern bleiben die Ferien spannend

Benjamin Bayer, Dominik Bayer, Moritz Bittermann, Johanna Gart, Valentin Gart, Maja Hiess, Katharina Hirsch, Marlene Hirsch, Katharina Hörmann, Matthias Hörmann, Sara Abdelsalam, Rosy Ayolyn, Bürgermeisterin Anette Töpfl, Matthias Dastl, Christian Graf und Bernhard Trinko.
  • Benjamin Bayer, Dominik Bayer, Moritz Bittermann, Johanna Gart, Valentin Gart, Maja Hiess, Katharina Hirsch, Marlene Hirsch, Katharina Hörmann, Matthias Hörmann, Sara Abdelsalam, Rosy Ayolyn, Bürgermeisterin Anette Töpfl, Matthias Dastl, Christian Graf und Bernhard Trinko.
  • Foto: Hegering Vitis
  • hochgeladen von Clara Koller

VITIS. Im Rahmen des Ferienspieles der ÖVP Vitis stellte sich die Jägerschaft des Hegeringes Vitis den Kindern vor. Im Revier Kleinschönau lernten die Kinder neben diversen Reviereinrichtungen auch einige Präparate, darunter Rehkitz, Steinmarder, Edelmarder und verschieden Greifvogelarten kennen. Eine kleine Vorführung der Arbeit eines Bayrischen Gebirgsschweißhundes konnte Begeisterung unter den jungen Teilnehmen wecken. Zum Abschluss der Veranstaltung gab es im Wald noch eine Jause für die Kinder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen