03.10.2014, 13:21 Uhr

31-Jähriger bei Unfall verletzt

KAUTZEN. Ein 31-jähriger Pkw-Lenker aus Kautzen verlor vergangenen Mittwoch auf der Fahrbahn Richtung Kleingerharts die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto geriet ins Schleudern, prallte gegen ein Feldzufahrt und stieß mit der Seite gegen einen Baum. Der verletzte 31-jährige konnte sich nicht mehr selbst befreien und wurde von der Feuerwehr Kautzen geborgen. Die Ursache für den Unfall dürfte die nasse Fahrbahn gewesen sein, wie die Polizei mitteilte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.