19.10.2016, 16:16 Uhr

Neuriegers: Hausbesitzer überraschte Einbrecher

Diesen Schuhabdruck konnten die Beamten sicherstellen.
NEURIEGERS. Am Mittwochabend brach ein bislang unbekannter Täter in einen Stadel auf einem Bauernhof ein, indem er das Tor aufbrach. Der Täter wurde aber von den Besitzern gestört und ergriff die Flucht.

Laut Polizei läuft die Fahndung. Die Beamten konnten außerdem einen Schuhabdruck am Tatort sichern. Aktuell häufen sich die Fälle von Einbrüchen in Maschinenhallen und Stadeln vor allem in der Grenzregion.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Raabs unter 059133/3465 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.