28.10.2016, 11:05 Uhr

Übung: Brand in Windigsteig - Person vermisst

Gerettet! Das vermisste Mädchen wurde gefunden.
WINDIGSTEIG. Am 26. Oktober 2016 fand die Übung des Unterabschnitts Winidigsteig in Meires statt. Übungsannahme war ein Brand in eng bebautem Gebiet. Die fünf Feuerwehren der Gemeinde Windigsteig (Klein-Reichenbach, Meires-Kottschallings, Rafings-Rafingsberg, Waldberg-Matzlesschlag und Windigsteig) mussten mittels Atemschutz vermisste Personen suchen, Löscharbeiten durchführen, die Wasserversorgung von Hydranten und Thaya herstellen sowie einen Dieseltank mit Löschschaum kühlen.

Die Übung wurde von der FF Meires-Kottschallings ausgearbeitet, der Kommandant Günther Bauer war auch Übungsleiter. Insgesamt nahmen 59 Mitglieder mit 8 Fahrzeugen an der Übung teil.

Als Übungsbeobachter fungierten Bezirkskommandant-Stellvertreter Oswald Sprinzl, Vize-Abschnittskommandant Christian Panagl und Unterabschnittskommandant Georg Diesner. Als interessierte Beobachter nahm auch Bürgermeister Manfred Herynek an der Übung teil. Bei der Übungsbesprechung bedankten sich Herynek und die Feuerwehrfunktionäre für den, über das ganze Jahr gesehen, geleisteten Einsatz bei der Freiwilligen Feuerwehr und gratulierten zum guten Verlauf der Übung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.