01.10.2014, 00:00 Uhr

Vor 100 Jahren: Das Waidhofner Amtsblatt

Am 1. Oktober 1914 schrieb das Amtsblatt der k. k. Bezirkshauptmannschaft Waidhofen an der Thaya

Offenbar war ein im Amtsblatt dargestellter Rückzug nicht so planmäßig wie verlautet. Ein Hauptmann aus Waidhofen tat sich dabei besonders hervor.

Mitteilungen über die Ereignisse auf dem Kriegsschauplatze. Wir entnehmen aus den Zeitungen, daß sich ein Angehöriger unseres Bezirkes, Generalstabshauptmann Anton Kainz aus Waidhofen an der Thaya vor dem Feind ausgezeichnet hat: Anläßlich des Abbruches des Gefechtes von Szwarzawa wurden unsere Truppe in aller Ordnung zurückgenommen, zuerst der rechte Flügel, dann das Zentrum. Das Feldkanonenregiment 8 bezog eine Ausnahmsstellung, etwa 1000 Meter hinter der früheren Feuerlinie. Die Kanonen spien Schrapnells, um den Feind vom Nachdrängen abzuhalten. An dieser Artillerie vorbei nun gingen die Reste jener Infanterie zurück, die vorher am Feind gestanden hatte. Die Nacht brach an. Da hätte auch die Artillerie sich dem Rückzuge anschließen sollen. Nun lag die Gefahr vor, daß sie, isoliert, wie sie war, und in der Dunkelheit in Bedrängnis geraten würde.
Der Hauptmann des Generalstabskorps Anton Kainz erkannte das Prekäre der Lage, sammelte mit außergewöhnlicher Energie vierhundert Mann verschiedener zurückflutender Abteilungen und stieß als Bedeckung zum Kanonenregiment. So konnte man an einen gesicherten ruhigen Rückzug denken. Dabei geriet die Queuebatterie in einen Sumpf. Der Batteriekommandant war gefallen, die paar übriggebliebenen Leute der Bedienungsmannschaft ermattet. Die Kanonen kamen nicht vom Flecke. Da ließ Hauptmann Kainz den Weg mit Hafersäcken pflastern die Geschützbedienung dauchte an, und nach zwei Stunden Arbeitens kam der Marsch in Fluß. Noch einmal in den Kämpfen vom 29. August, fand Hauptmann Kainz Gelegenheit, sich hervorzutun. Das Gelände war überaus tief, Munitionskolonnen konnten den Batterien nicht folgen, die Kanonen in der Feuerlinie hatten sich fast verschossen. Dem entschiedenen Eingreifen des Hauptmannes gelang es, neue Patronenvorräte heranzubringen. Er ist zur Dekorierung vorgeschlagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.