03.10.2016, 08:57 Uhr

Zivilschutztag in Windigsteig

Polzer Wilhelm, Schrenk Elisabeth, Knoll Maria, Polzer Anneliese, Bartl Irene und Michael, Prälat Wiedermann Wolfgang, Schrenk Emmerich, Riegler Erwin sen., Bartl Walter, Günther Zlabinger (Foto: NOEZSV)
WINDIGSTEIG. Im Zuge des landesweit abgehaltenen „1. NÖ Zivilschutztages“ wurden auch in Windigsteig Informationen ausgegeben. Alle ZivilschutzmitarbeiterInnen sind bemüht in Zusammenarbeit mit den zuständigen behördlichen Stellen, den Gemeinden und den Blaulichtorganisationen die Bevölkerung zum „Selbstschutz“ zu informieren und zu motivieren.
Die örtlichen Mitarbeiter des NÖ Zivilschutzverbandes Erwin Riegler jun., Günther Zlabinger und Michael Bartl verteilten nach der Samstag-Vorabendmesse und nach der Sonntagsmesse Informationen zu dem Thema Zivilschutz.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.