Wiener Tierschutzhaus
Tiervermittlung ab 4. Juli wieder in Vollbetrieb

Ab 4. Juli kann man die Tiere im Tierschutzhaus (2331 Vösendorf, Triester Straße 8) wieder persönlich besuchen.
3Bilder
  • Ab 4. Juli kann man die Tiere im Tierschutzhaus (2331 Vösendorf, Triester Straße 8) wieder persönlich besuchen.
  • Foto: TSA
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Ein nächster großer Schritt zurück zur Normalität in Österreichs größtem Tierheim: Die Tiervermittlung läuft ab 4. Juli 2020 endlich wieder in normalen Bahnen.

WIEN. Nachdem die Tiervermittlung im Tierschutzhaus von Tierschutz Austria (TSA, ehemals Wiener Tierschutzverein) knapp zwei Monate aufgrund von COVID-19 komplett ausgesetzt werden musste, läuft sie seit 13. Mai mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.

Doch damit ist ab 4. Juli Schluss. Ab diesem Tag ist ein Besuch der Tiervermittlung zu den normalen Vermittlungszeiten, Mittwoch bis Sonntag 13:30 bis 17:00 Uhr wieder ohne Termin möglich. Bevor die Tiervermittlung jedoch wieder voll anläuft, gönnt sich das TSA-Team eine kurze Verschnaufpause: Daher bleibt die Tiervermittlung vom 1. bis zum 3. Juli geschlossen.

Der letzte Vermittlungstag mit Terminvergabe ist demnach der 28. Juni. Bis zu diesem Zeitpunkt sind für alle Tiergruppen, besonders jedoch für Katzen und Kleintiere, noch Termine frei und können telefonisch unter 01/ 699 24 50 vereinbart werden.

TSA bittet die Interessentinnen und Interessenten überdies um Verständnis, dass es aufgrund der immer noch andauernden Maßnahmen der Corona Pandemie auch nach dem 4. Juli bis auf weiteres noch nicht möglich ist, sich ohne Begleitung auf dem Gelände des Tierschutzhauses zu bewegen.

Mehr Infos gibt es unter www.tierschutz-austria.at

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen