Im Motorraum eines Geländewagens brach Feuer aus

Bei einem Geländewagen entstand am Samstag bei einem Brand Totalschaden.
  • Bei einem Geländewagen entstand am Samstag bei einem Brand Totalschaden.
  • Foto: Mörth
  • hochgeladen von Kristina Orasche

LAVAMÜND. Am Samstagnachmittag wollte ein 58-jähriger Lenker aus der Steiermark mit einem Geländefahrzeug einen defekten PKW auf der südsteirischen Grenzstraße (B 69) in Richtung Soboth abschleppen.
In Magdalensberg brach im Motorraum des Geländefahrzeuges plötzlich ein Brand aus. Dieser musste von ca. 20 Einsatzkräften der FF Lavamünd gelöscht werden konnte. Es wurden keine Personen verletzt. Am Geländefahrzeug entstand Totalschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen