Verkehrsunfall
Fünf Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Die Fahrzeuge wurden bei dem Frontalcrash schwer beschädigt.
  • Die Fahrzeuge wurden bei dem Frontalcrash schwer beschädigt.
  • Foto: FF Bad Traunstein
  • hochgeladen von Daniel Schmidt

Am 31. Juli kam es gegen 20:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Grafenschlag und Ottenschlag. Unfallursache dürfte Sekundenschlaf gewesen sein.

GRAFENSCHLAG. Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Melk war mit seinen PKW auf der L7174 aus Richtung Grafenschlag kommend in Fahrtrichtung Ottenschlag. Im Wagen befanden sich seine Gattin(31) sowie seine Tochter(1) und sein Sohn (3). Zur selben Zeit fuhr ein 28-jähriger Mann aus der Gemeinde Schönbach auf der L7174 aus Richtung Ottenschlag kommend in Fahrtrichtung Grafenschlag. Bei Straßenkilometer 4,5 dürfte der 28-Jährige laut eigenen Angaben eingeschlafen sein, und es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide PKW kamen daraufhin von der Straße ab und landeten im Straßengraben.
Die Mitglieder der jungen Familie wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in Landesklinikum Zwettl gebracht. Der 28-Jährige wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Grafenschlag aus dem Wagen geborgen und mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma mit dem Christopherus 2 ins Universitätsklinikum St. Pölten geflogen. Bezüglich einer möglichen Alkoholisierung des Mannes wurden Untersuchungen eingeleitet.
Die Fahrzeugbergung wurden von den Feuerwehren Grafenschlag (4 Fahrzeuge und 20 Mann) und Bad Traunstein (4 Fahrzeuge und 25 Mann) durchgeführt. Die L7174 wurde von 20:30 Uhr bis 21:50 Uhr komplett gesperrt. Da es sich bei der Straße um die Umleitungsstrecke der LB 36 handelte, wurde eine Rundfunkdurchsage veranlasst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen