Bürger für Verdienste ausgezeichnet

8Bilder

ZWETTL (bs). Am vergangenen Freitag, dem 15. Jänner 2016, lud Bürgermeister Herbert Prinz (ÖVP) zum großen Neujahrsempfang der Stadtgemeinde Zwettl in den Stadtsaal. Neben einem großen Jahresrückblick auf das Jahr 2015, stand auch ein kleiner Ausblick auf die wichtigsten Vorhaben im Jahr 2016 an. So werden auch dieses Jahr die Zwettler Umfahrung sowie die Fertigstellung des Umbaus der Zwettler Stadthalle im Mittelpunkt stehen. Aber auch Initiativen zur Innenstadtbelebung sowie das Forcieren von Betriebsansiedelungen im neuen Gewerbepark und der damit einhergehenden Arbeitsplatzsicherung sowie dem Entgegenwirken der Abwanderung sind der Stadtregierung ein großes Anliegen.
Für wertvolle Verdienste wurden an diesem Abend wieder sechs Ehrenzeichen der Stadtgemeinde Zwettl verliehen. Martin Anibas (Kultur), Erna und Herbert Zeilinger (Sport), Dr. Issam Elias und Leo Neunteufl (Soziales) sowie Herbert Werner Dürr (Wirtschaft) wurden für ihre langjährige wertvolle Arbeit in ihren jeweiligen Wirkungsbereichen ausgezeichnet.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.