25.05.2016, 08:27 Uhr

FF Stainz: Kommandantenprüfung erfolgreich abgelegt

(Foto: Andreas Maier)
Am Dienstag, dem 17. Mai 2016, war es soweit! Nach intensiver Vorbereitung legte LM d. F. Hans-Christian Harb von der Freiwilligen Feuerwehr Stainz erfolgreich die Kommandantenprüfung an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring ab.
Die Kommandantenprüfung bestehend aus einem schriftlichen Teil mit insgesamt 100 Fragen aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens (Fahrzeug- und Gerätekunde, das Feuerpolizeigesetz, Kassawesen, Verwaltung, das gesamte Steiermärkische Feuerwehrgesetz,...) und einer kommissionellen mündlichen Prüfung gilt als die höchste und umfangreichste Ausbildung im Feuwehrwesen.

Zusätzlich zur Prüfung musste eine Hausarbeit erstellt und bei der Kommission eingereicht werden. Hierfür wurde von LM d. F. Hans-Christian Harb ein Objektalarmplan erstellt.

Die Feuerwehr Stainz unter der Führung von Abschnittskommandant ABI Anton Schmidt und ABI d. V. Dr. Peter Fürnschuß gratulieren recht herzlich zur großartigen Leistung!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.