02.06.2016, 18:33 Uhr

Der 2. Reinischkogler Waldsaulauf steigt am 2. Juli

Die Trophäe zum Reinischkogler Waldsaulauf wartet bereits auf ihre Sieger und Platzierten. (Foto: KK)

Noch vier Wochen bis zum Start des 2. Reinschkogler Waltsaulaufs in St. Stefan ob Stainz.

ST. STEFAN OB STAINZ. „Das Irre Trailrunning und Trailwalk Event durch die Schilcherlandschaft mit Start in St. Stefan ob Stainz“ findet in wenigen Wochen in der größten Weinbaugemeinde der Weststeiermark seine Wiederholung.
Am Samstag, 2. Juli ist es soweit und der zweite Geländelauf bzw. Walk in der Schilchergegend startet um 9.30 vom Dorfplatz St. Stefan ob Stainz in Richtung Reinischkogel bis zum Wirtshaus Jagawirt. Erfinder und Organisator Manfred Rainer: „Für die zweite Auflage werden wir professioneller werden und können durch viele Unterstützer eine Zeitnehmung, als auch Kinderläufe anbieten.


Zu den Läufen

Es gibt zum Einen den knackigen TrailRun – Wecke die Sau in dir! über eine Länge von 9 km und 520 Höhenmetern und zum Anderen den gemütlichen TrailWalk – It’s not a walk in the park! über eine Länge von 6,2 km und 400 Höhenmetern. Weiters werden Kinderläufe über Distanzen von 400m bis 1200m Länge angeboten. Die Voranmeldung ist im Internet oder per Telefon bis 27.06., die Nachnennung am 1. oder 2.7. beim Eiscafe Kainz möglich. Mit der Unterstützung vieler heimischer Betriebe gibt es um 20€ (Voranmeldung) ein Startsackerl sowie Transport und Verpflegung. Im Ziel beim Jagawirt in Sommereben genießt man nach dem Lauf die gemütliche Atmosphäre im Gastgarten bei Waldsaugulasch von Werner Goach, Harmonikaklängen und wird mit einem Shuttletaxi zurück nach St. Stefan gebracht.
Jeder Bürger ist eingeladen entlange der Strecke anzufeuern oder beim Jagawirt dem gemütlichen Ausklang beizuwohnen. Der Ortskern ist für den Startzeitraum am 2. Juli von 8.30 Uhr bis 9.45 Uhr gesperrt.
Das Waldsaulauf-Team dankt hiermit allen Sponsoren für die tolle Unterstützung in diesem Jahr.
Weitere Informationen gibt es online auf www.waldsaulauf.at und bei Manfred Rainer 0664/4092393.

WOCHE bewegt

Einen Lauf-Schwerpunkt setzt dabei auch die WOCHE in der ganzen Steiermark. Mit der neuen Plattform „WOCHEbewegt.at" gibt es den perfekten Überblick über Laufveranstaltungen und Lauftreffs, und das steiermarkweit. Sportlandesrat Lang sieht's mit Freude, sein Wunsch: "Es wäre toll, wenn es uns gelingt, immer mehr Steirerinnen und Steirer zur Bewegung zu motivieren. Wichtig ist: Es soll Spaß machen." Das unterstreicht die WOCHE gerne, mehr Infos auf www.WOCHEbewegt.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.