29.08.2016, 08:36 Uhr

Der Sparverein feierte beim Frühschoppen

Gamling: Buschenshank Schantl | Der Sparverein "Rebstock" vom Buschenschank Schantl feierte mit bester Unterhaltung mit den "Lustigen Karl" seinen Frühschoppen. Bereits zum 10. Mal spielten die "Lustigen Karl", allen voran Karl Reiter sen., bei diesem Fest im Gamling. Vereinsobmann Willi Rodler konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei sein. Für Überraschung sorgten Auftritte von Sturmlegende und Sänger Manfred Steiner bzw. Hausherr Mario Schantl, der gemeinsam mit Andreas Rath mit der Teufelsgeige begleitete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.