18.04.2016, 17:21 Uhr

Fest von und mit Flüchtlingen

Schutzsuchende, Helfer und Gäste verbrachten einen Tag gemeinsam im Garten des Schlosses Mühleck. Eine gelungene Aktion.

Aktivtag im Garten des Schlosses Mühleck mit Hunderten Helfern

Zu einem vollen Erfolg wurde der „Aktivtag“, zu dem die im Schloss Müheck in Gössendorf untergebrachten Flüchtlinge am vergangenen Samstag geladen hatten. Wie schon beim Begegnungstag strömten hunderte Leute ins Schloss. Diesmal galt es allerdings Hand anzulegen und gemeinsam mit den Schutzsuchenden Hochbeete anzulegen. Bischof Gerhard Suppan von der Kirche Jesus Christus und Dutzende Helfer waren mit Eifer bei der Sache und packten mit an. Als Dank haben die Flüchtlinge für ein ebenso delikates wie übervolles Buffet mit Speisen aus deren Heimat gesorgt. Schlossherr Gottfried Geiger war erfreut über die Anteilnahme und den gelungenen Tag. Wer mit einer Spende (etwa zum Ankauf von Gemüsepflanzen) helfen will, hier die Kontonummer: AT88 2081 5000 2557 4542.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.