27.07.2016, 00:00 Uhr

Maibaumumschneiden im SeneCura Gratkorn

Im SeneCura Gratkorn hat der Maibaum ausgedient. Zum Umschneiden am 29. Juli sind Besucher willkommen.
Am 29. Juli geht es dem Maibaum im SeneCura Sozialzentrum Gratkorn an den Kragen. Mit Marschmusik wird die ausgediente Maizierde verabschiedet. „Wir feiern die Feste im Jahreslauf, da gehört ein zünftiges Maibaum-Umschneiden dazu“, sagt Heimleiter Wolfgang Rappold, der Gratkorner und Besucher aus Nachbargemeinden dazu herzlich einlädt. Die Säge wird um 15:00 Uhr angesetzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.