25.04.2016, 16:33 Uhr

Motorradweihe nun am 5. Mai!

Ersatztermin! Die Motorradweihe in Fernitz, zu der 1.000 Bikes erwartet werden, wurde auf 5. Mai verschoben. Beginn: 11 Uhr.

Bike-Hightlight der Saison in Fernitz am Maria-Himmelfahrtstag ab 11 Uhr

Geschätzte 100.000 PS hätten sich vergangenen Sonntag in Fernitz zur bereits traditionellen Motorradweihe einfinden sollen. Doch das miese Wetter machte Veranstaltern und Bikern einen Strich durch die Rechnung. Tiefe Temperaturen und Windböen erzwangen eine Verschiebung auf 5. Mai. Achtung: Am Maria-Himmelfahrtstag geht es im Ortszentrum erst um 11 Uhr los (aus Rücksichtnahme auf die Erstkommunion, die um 10 Uhr stattfindet) mit der Aufstellung, um 12.30 Uhr weiht Pfarrer Josef Windisch die Bikes. Bevor die gemeinsame Ausfahrt unternommen wird, heißt es traditionell „Ladys and Gentlemen, start your engines“ – und Fernitz wird unter dem Dröhnen der 1.000 Motoren erbeben. Veranstaltet wird das Spektakel, zu dem heuer die Rekordzahl von 1.000 Motorrädern erwartet wird, von der JVP Fernitz und dem Klub SWAT. Als Sponsor tritt Zweiradprofi Euromotors aus Graz auf. Der Reinerlös der Veranstaltung geht an die „Give a Smile Tour“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.