05.10.2016, 00:00 Uhr

Orgelkonzert in Hausmannstätten

In der Pfarrkirche zur Heiligen Dreifaltigkeit in Hausmannstätten findet ein Jubiläums-Orgelkonzert statt.
Vor zehn Jahren wurde in Hausmannstätten die nicht mehr reparaturfähige Orgel durch eine neue ersetzt. Im Zuge der Orgelerneuerung wurde auch der Kircheninnenraum saniert. Dem zehnjährigen Jubiläum wird am 9. Oktober um 18.00 Uhr mit einem Orgelkonzert zu vier Händen mit Sopran und Violine gedacht. Am Programm stehen Werke von Albrechtsberger, Händel, Bach, Massenet und Mozart. An der Orgel sind Antania Kalechits und Emanuel Amtmann zu hören. Eintritt: freiwillige Spende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.