10.08.2016, 15:05 Uhr

Zwei finnische Kapellen beim Straßenfest in St. Lorenzen a. W. aufgespielt

Die finnischen Musiker mit den Lorenzer Schuhplattlern
Beim Straßenfest der Trachtenkapelle St. Lorenzen a. W., das auf dem Pfarrhofweg in St. Lorenzen a. W. stattfand, konzertierten zwei finnische Musikkapellen, die Terjärv Big Band unter der Leitung von Kenth Granbarka und das Salongsorkesteren aus Terjärv, unter der Leitung von Inger Nygard, das finnische und schwedische Volksmusik sowie Tanzmusik zu Gehör brachte. Beide Kapelle kamen aus Nordwestfinnland, nahe dem Polarkreis.
Anschließend spielten die Fidelen Krieglacher zum Tanz auf. Es gab auch ein Schätzspiel, bei dem es wertvolle Preise zu gewinnen gab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.