Alles zum Thema St. Lorenzen am Wechsel

Beiträge zum Thema St. Lorenzen am Wechsel

Leute

Ein Steirer als Niederösterreichs Bester

Am Dienstag dem 23.4.2019 wurde der Steirer Jakob Tauchner von der WKÖ Niederösterreich in Pöchlarn als bester Lehrling ausgezeichnet. Der St. Lorenzner arbeitet bei der Firma Held & Francke als Tiefbauer, bei der er seine Lehre mit Auszeichnung abgeschlossen hat. Seine Firma darf zurecht stolz auf ihn sein.

  • 24.04.19
Sport
2 Bilder

Lorenzer Schi- und Snowboardmeisterschaften 2019

Heiß umkämpft waren wieder die Stockerlplätze bei den heurigen Schi- und Snowboardmeisterschaften St. Lorenzen am Wechsel. Dichter Nebel beeinträchtigte zwar die Sicht, trotzdem nahmen 47 Teilnehmer voller Zuversicht den Riesentorlauf bei den Hochwechselliften in Angriff, um den diesjährigen Vereinsmeister zu ermitteln. Beim anschließenden Paarlauf - wo es darum ging, dass zwei Läufer die möglichst gleiche Zeit fahren – setzten sich Georg Fellinger und Robert Hofstätter mit nur 0,15 sec....

  • 12.02.19
Lokales
Heinrich Zehrfuchs mit seinem Lebenswerk „16 Jahre Notruf“.
2 Bilder

„16 Jahre Notruf“ wurden in Buchform gebracht

Seit mehr als 50 Jahren ist Heinrich Zehrfuchs Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr St. Lorenzen am Wechsel, zurzeit im Rang eines Ehren-Brandmeisters. Rund 16 Jahre machte er ehrenamtlich in der Notrufzentrale Florian Hartberg Dienst und wurde dabei Zeuge unzähliger Einsätze der 43 Freiwilligen Feuerwehren im Bereich Hartberg. Die spektakulärsten Einsätze wurden von Zehrfuchs nun in fast vierjähriger Arbeit in einem knapp 200 Seiten starken Buch mit dem Titel „16 Jahre Notruf“ zu Papier...

  • 25.10.18
Lokales

Gewinnspiel zum Ortsreport St. Lorenzen

Zum Ortsporträt über St. Lorenzen am Wechsel gibt es ein WOCHE-Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. Diese stellt die Gemeinde St. Lorenzen am Wechsel zur Verfügung. Zur Teilnahme einfach auf den Button "Mitmachen" klicken und schon nehmen Sie am Gewinnspiel teil. Das Gewinnspiel endet am Dienstag, 21. August 2018. Es warten tolle Preise auf alle Gewinner: • Erster Preis: ein Warengutschein im Wert von 30 Euro • Zweiter Preis: ein Warengutschein im Wert von 20 Euro • Dritter Preis:...

  • 20.08.18
  •  1
Lokales
Die jubelnden Spieler des USV Festenburg mit ihren Gratulanten

USV Festenburg in Gebietsliga aufgestiegen

Nach einer erfolgreichen Saison, die Kampfmannschaft hat den Herbstmeistertitel gewonnen und die meisten Tore der gesamten Liga erzielt, musste sich der USV Festenburg im Frühjahr dem USV Wenigzell im Kampf um den Meistertitel nur knapp geschlagen geben. Mit dem erreichten 2. Platz hatte der USV Festenburg noch die Chance, in zwei zusätzlichen Relegationsspielen gegen Eichberg in die Gebietsliga aufzusteigen. Mit einem Heimsieg mit 4:0 und einem 1:4 Sieg im Rückspiel in Eichberg konnte der...

  • 08.08.18
Lokales
Bgm. Hermann Pferschy

Bgm. Hermann Pferschy

Für mich ist es eine große Aufgabe, die Gemeinde lebenswert zu erhalten und auch jungen Leuten in der Gemeinde eine Zukunftschance zu bieten, um so der Abwanderung entgegen zu wirken. Unsere Region ist eine Erholungsregion, die reich an vielen natürlichen Schätzen ist. Es gibt viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten, ein reges Kultur- und Vereinswesen, sehr gute Infrastruktur, viele Sehenswürdigkeiten, usw.

  • 06.08.18
Lokales
Die Mitglieder des Schisportvererines St. Lorenzen a. W. auf ihren Fahrrädern

Radausflug in die Lafnitzauen

Die Mitglieder des Schisportvereines St. Lorenzen a. W. unternahmen nach Ferienbeginn einen Radausflug in die Lafnitzauen. Ziel war die Maierhofer Mühle, bei der ein kleines Fußballspiel am Programm stand. Beim anschließenden Rückweg nach St. Lorenzen a. W. traten wieder alle fest in die Pedale. Der jüngste Teilnehmer war vier, der älteste 77 Jahre alt.

  • 06.08.18
Lokales
Bgm. Hermann Pferschy (l.) und Gemeindesekretär Werner Putz (r.) freuen sich, dass Kinder den Spielplatz neben dem Aerosolium gerne benutzen

St. Lorenzen a. W. blüht auf

Die Vorbereitungen für den Blumenkorso der Steirischen Blumenstraße sind bereits voll angelaufen Am 1. September 2019 findet in St. Lorenzen a. W., in der lebenswerten Wohngemeinde am Südhang des Wechsels der nächste Blumenkorso der „Steirischen Blumenstraße“ statt. Dank gilt hier besonders allen Blumenfrauen in den Ortsteilen St. Lorenzen a. W. und Bruck a. d. L., die sich sehr liebevoll um den Blumenschmuck in der Gemeinde bemühen und bereits viele Vorbereitungen fü den Blumenkorso 2019...

  • 06.08.18
Lokales
12 Bilder

UPDATE: Katastropheneinsatz in Festenburg

Nach den heftigen Gewittern samt Starkregen am gestrigen Tag laufen die Aufräumarbeiten in den betroffenen Katastrophengebieten im Bereich Hartberg auf Hochtouren. Die Feuerwehren sind unermüdlich im Einsatz um die Ortschaft Festenburg zu säubern und vor weiteren Regenfällen schützen zu können. Bis in die frühen Morgenstunden (02:00 Uhr) des heutigen Tages war die Freiwillige Feuerwehr St. Lorenzen/W. mit zahlreichen Nachbarfeuerwehren im Einsatz um effiziente Ersthilfe im betroffenen Gebiet...

  • 05.06.18
Lokales
55 Bilder

Katastrophenalarm in Festenburg

LHStv. Michael Schickhofer und Landesrat Johann Seitinger informierten sich direkt vor Ort. Ein neuerliches Gewitter mit Starkregen suchte am 4. Juni 2018 das Wechselgebiet heim. Speziell im Raum Festenburg (Gemeinde St. Lorenzen/W.) sorgten die Wassermassen für ein Bild der Verwüstung. Bäche traten über die Ufer, Muren versperrten Straßen und Häuser wurden von der Außenwelt abgeschnitten. Zahlreiche Feuerwehren aus dem Bereichsfeuerwehrverband Hartberg wurden daraufhin zu Einsätzen...

  • 05.06.18
Lokales
Tag am Bauernhof: 13 Schüler der Volksschule St. Lorenzen am Wechsel lösten ihren Gewinn des Malwettbewerbes der Bäuerinnen Hartberg-Fürstenfeld ein und blickten der Familie Binder/Kogler bei ihrer Arbeit am Bauernhof über die Schultern.

Bauerhoftag der Volksschüler aus St. Lorenzen am Wechsel

Bei der Familie Binder/Kogler erfuhren die Schüler alles über die tägliche Arbeit am Bauernhof. ST. LORENZEN AM WECHSEL. Im Rahmen des Aktionstages der Bäuerinnen Hartberg-Fürstenfelds zum Welternährungstag 2017 fand bezirksweit ein Malwettbewerb statt. Diesen gewann die Volksschule St. Lorenzen am Wechsel und konnte sich somit über einen Tag am Bauernhof Binder/Kogler freuen. 13 Kinder durften gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Carina Winkler und Nadine Bührlen beim Tag am Bauernhof der Familie...

  • 03.05.18
Lokales
Karl Eder, Obmann-Stellvertreter der Verein Steirische Blumenstraße; Bgm. Hermann Pferschy, St. Lorenzen/Wechsel; Stephanie Zündel, Verein Steirische Blumenstraße; Kathrin Karelly, Blumenprinzessin der Steirischen Blumenstraße; Karl Gschaider, Obmann Verein Steirische Blumenstraße

Ein Blütenmeer zu Gast in St. Lorenzen am Wechsel 2019

Die Steirische Blumenstraße lud zur Jahreshauptversammlung. „Blütenpracht auf der steirischen Blumenstraße“ - ganz nach diesem Thema fand am 25. April 2018 in Waldbach die Jahreshauptversammlung der wohl blütenreichsten Themenstraße der Steiermark statt. Obmann Karl Gschaider blickt mit seinem Team auf einen ereignisreichen Herbst 2017 zurück, der vor allem durch die Flora-Blumenschmuckschlussveranstaltung und den Blumenkorso, sowie die Wahl der neuen Blumenhoheiten im Höhenluftkurort Fischbach...

  • 27.04.18
Leute
Reinhard Ehrnhöfer bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Recherche zu seinem Buch über Mordfälle und Cold Cases im Wechselland.

Auf düsterer Spurensuche im Wechselland

Reinhard Ehrnhöfer aus St. Lorenzen am Wechsel recherchiert über Mord, Totschlag und Cold Cases zwischen 1850 und 1950 im Wechselland. ST. LORENZEN AM WECHSEL. Reinhard Ehrnhöfer ist Gesundheitswissenschaftler und Heimatforscher. Gerade recherchiert der Hobbyhistoriker aus St. Lorenzen am Wechsel für ein Buch, das sich ausführlich mit Mord, Totschlag, Cold Cases und versuchtem Mord im Wechselland, also Gewaltverbrechen und Gräueltaten zwischen 1850 und 1950 auseinandersetzen wird. Die Idee...

  • 02.04.18
Sport
Die St. Lorenzener Schirennläufer auf einem Blick

St. Lorenzer Schi- und Snowboardmeisterschaften

Der Schisportverein St. Lorenzen a. W. trug die diesjährigen Vereins- und Gemeindeschimeisterschaften bei den Hochwechselliften in Mönichwald aus. Bei traumhaften Wetter- und Pistenverhältnissen gingen 40 Läuferinnen und Läufer in verschieden Altersklassen an den Start. Beim beliebten „Paarlauf“, bei dem es darum ging, dass zwei Läufer die möglichst gleiche Zeit fahren, setzten sich die Geschwister Simon und Anna Putz mit 0,09 sec. Zeitunterschied vor der Konkurrenz durch. Bei der...

  • 29.01.18
Lokales
Gewonnen: Andrea Kogler und Bezirksbäuerin Maria Haas überreichten der VS St. Lorenzen am Wechsel den ersten Preis: „1 Tag auf einen Schule am Bauernhof Betrieb“.

Volksschule gewann einen Tag am Bauernhof

St. Lorenzen am Wechsel. Im Zuge des Welternährungstages gestalteten die Bäuerinnen des Bezirkes Hartberg- Fürstenfeld in 38 Volksschulen jeweils zwei Schulstunden. Diesen besonderen Schultag durften rund 900 Schüler in Form von Zeichnungen kreativ festhalten. Viele Bilder wurden an die Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft zurück gesendet. Jede der eingereichten Zeichnungen ist einzigartig und die Entscheidung der Jury fiel sehr schwer bei so vielen kreativen Ideen und...

  • 06.12.17
Lokales
16 Bilder

Adventausstellung in St. Lorenzen am Wechsel

Vor drei Jahren machten sich Sylvia Schreiner und ihre Tochter Susanne Gedanken darüber, wie sie ihren romantischen, heimatlichen „Stadl“ künstlerisch gestalten und sinnvoll nutzen könnten. Diese Idee führte zur Geburtsstunde der „Adventausstellung von St. Lorenzen am Wechsel“ durch den Klub „Gasslweber`s Wilde Wies`n!“ Und der Erfolg gab ihnen Recht. Im ersten Jahr wurde diese Feier auf einen Tag festgelegt, aber auf Grund des unerwartet großen Besucherandranges wurde diese besinnliche...

  • 28.11.17
Lokales
10 Bilder

Herbstkonzert der Trachtenkapelle St. Lorenzen am Wechsel

Großartige Kinofilme und musikalische Meisterwerke beginnen meistens mit einer Tonfolge mit Symbolcharakter, eben mit einer Fanfare, erklärte der großartige Moderator Stephan Pflanzl zu Beginn dieser Veranstaltung nach der Superman-Fanfare aus dem gleichnamigen Kinofilm, komponiert von einem der Größten der Filmmusik – John Williams. Danach begab man sich musikalisch gesehen, ins „das alte Schloss“, einer ländlichen Suite in 5 Sätzen von Hans Blank. Dort angelangt traf man auf die zwei...

  • 13.11.17
Wirtschaft
(v.l.n.r.): Heimo Haubner, A1 Leiter der Netzplanung in der Steiermark, Bgm. Wolfgang Zingl der Gemeinde Friedberg, Rudolf Trauntschnigg, A1 Vertrieb für Infrastrukturprojekte.

A1-Glasfaserpower für die Gemeinden Friedberg und St. Lorenzen

Rund je 300 Haushalte in den genannten Gemeinden erhalten einen Zugang zum leistungsfähigen Glasfasernetz. Daraus ergibt sich eine Datenübertragung zwischen 20 und 150 Mbit/s sowie die Möglichkeit zum A1TV Kabelempfang. Zwei Schaltstellen wurden errichtet, um einen schnelleren Zugang aus der Region zum Internet möglich zu machen. Diese sind mit dem A1-Netz verbunden. Kupferleitungen auf der Strecke von den Schaltstellen zu den Haushalten bleiben bestehen. Durch die reduzierte Länge der...

  • 09.11.17
Freizeit

Adventausstellung in St. Lorenzen/W.

Adventausstellung in gemütlichem Ambiente mit verschiedenen Ausstellern, sowie mit Kräuterprodukten Samstag und Sonntag: Theaterstück für Kinder, Musik: Die Hoadla Wann: 26.11.2017 14:00:00 Wo: Gaßlweber´s Wilde Wies´n, 8242 Sankt Lorenzen am Wechsel auf Karte anzeigen

  • 07.11.17
Lokales
2 Bilder

Traditionelles Herbstkonzert in St. Lorenzen am Wechsel

Die Trachtenkapelle St. Lorenzen am Wechsel unter der Leitung von Kapellmeister Thomas Schleimer lädt am Samstag, 11. November (19.30 Uhr) und am Sonntag, 12. November (17 Uhr) zum traditionellen Herbstkonzert ins Kulturhaus St. Lorenzen am Wechsel ein. Mit traditioneller Musik, Wiener Walzer sowie Rock- und Popmusik bis hin zur Filmmusik mit Gesangs- und Soloeinlagen wird den Zuhörern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Durch den Konzertabend führt Stephan Pflanzl. Eintritt 8 Euro, 10...

  • 30.10.17
Lokales
"Das Radl der Zeit": Die Lorenzer Musikanten laden am Sonntag, 22. Oktober, zum Frühschoppen ein.

Das Radl der Zeit dreht sich in St. Lorenzen

Am Sonntag, 22. Oktober, ab 10 Uhr laden die „Lorenzer Musikanten“ und der „Kirchenchor St. Lorenzen“ zum „Frühschoppen wie anno dazumal“ in das Kulturhaus nach St. Lorenzen am Wechsel ein. Programm-Höhepunkte: Alte Tanzmusik mit Möglichkeit zum Tanzen, gemeinsames Gstanzl- und Volksliedersingen, Zeitgenössisches und ein Schätzspiel. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt; der Eintritt ist frei. Seit 1885 gibt es in St. Lorenzen am Wechsel eine Tanzmusik, die eine ganz besondere Eigenart...

  • 29.09.17
Freizeit

Summer Time in St. Lorenzen

Solisten des Ensemble neue Streicher & Freddy Staudigl (Trompete) Wann: 09.09.2017 19:30:00 Wo: Kulturhaus, 8242 St. Lorenzen am Wechsel auf Karte anzeigen

  • 30.08.17
Lokales
St. Lorenzen a. W. ist eine der sechs Wechsellandgemeinden und das Tor zur Steirischen Blumenstraße

Lebenswertes St. Lorenzen a. W.

In St. Lorenzen am Wechsel wird viel unternommen, um der Abwanderung entgegen zu wirken. Um der Abwanderung der jungen Bewohner entgegen zu wirken und den Wünschen der Bevölkerung und der Grundstückseigentümer gerecht zu werden, wurde ein neuer Flächenwidmungsplan (Nr. 6.0) erstellt. Von zehn eingelangten privaten Baulandwünschen konnten acht positiv erledigt werden. Zahlreiche Änderungen wurden nach Absprache mit den Eigentümern durchgeführt und die Planungsinteressen diverser öffentlicher...

  • 10.08.17