Wahl der Blumenkönigin
St. Lorenzen a.W.: Das sind die neuen Blumenhoheiten

Die amtierenden und die neuen Blumenhoheiten mit Blumenstraßendirndlsponsorin Grete Posch
  • Die amtierenden und die neuen Blumenhoheiten mit Blumenstraßendirndlsponsorin Grete Posch
  • hochgeladen von Franz Josef Putz

ST. LORENZEN AM WECHSEL. Im Kultursaal von St. Lorenzen a. W. fand im Beisein der amtierenden Hoheiten die Wahl der neuen Blumenhoheiten der Steirischen Blumenstraße statt. Eine achtköpfige Jury (4 Damen, 4 Herren) krönte nach einer Vorstellrunde, einem Quiz, Blumenbeschreiben, Blumenstrauß binden sowie Kräuter- und Wiesenblumenaufzählen auf Zeit von fünf Kandidatinnen Doris Holzer (St. Lorenzen a. W.) zur neuen Blumenkönigin und Elisa Ehrenhöfer (Ehrenschachen) und Selina Maria Binder (Pacher) zu den neuen Blumenprinzessinnen.
Durch das Programm führte Andreas Prenner. Für Musik und Gesang zwischen den einzelnen Wertungsdurchgängen sorgte das Duo Karl Wappl und Sepp Schuh.

Autor:

Franz Josef Putz aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.