07.04.2016, 16:29 Uhr

Fürstenfelds Nachwuchsvolleyballer im Aufwind

Trainerin Stella Annerer und ihre Mädels hatten jede Menge Spaß bei den Spielen in Bad Radkersburg.
Der Nachwuchs des VC Dragons Fürstenfeld ist vorn dabei. Das haben nun auch die Mädchen der U11 Mannschaft in Bad Radkersburg bewiesen. Bei der Qualifikationsrunde für die steirischen Meisterschaften setzten sie sich gegen viele andere Teams durch und belegten den zweiten und dritten Platz. Da sich die zwei besten Teams für das Finale in Eisenerz qualifizieren, werden sie dieses Jahr dort auch vertreten sein. Trainerin Stella Annerer zum Tuniertag: „Es war ein sehr erfolgreicher Tag für uns und wir freuen uns sehr auf das Finale in Eisenerz.“ U11 Wettkämpfe werden auf verkleinerten Spielfeld, mit niedriger Netzhöhe und in Zweierteams ausgetragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.