25.05.2016, 09:15 Uhr

Diese 10 Regionauten-Beiträge wurden im April besonders häufig gelesen

Hier findest du die meistgelesenen Beiträge von Tiroler Regionauten eines jeden Monats. (Foto: Pixabay/kaboompics)

Im Monat April gab es wieder viele interessante Beiträge von unseren Regionauten. Unsere Regionauten berichteten von Ereignissen, die sie bewegten. In vielen Beiträgen ging es um Hilfe für Kinder, um Tiere, aber auch um alltägliche, nervende Dinge, wie geänderte Busfahrpläne. Auch die Bewegung und die Kunst und Kultur kamen nicht zu kurz.

Hier findest du die zehn im April am häufigsten gelesenen Regionauten-Beiträge aus Tirol. Wir haben uns angeschaut, welche Regionauten-Beiträge im April besonders gerne gelesen wurden und haben sie für dich herausgesucht.

Wir wünschen dir viel Spass beim Lesen der zehn beliebtesten Regionauten-Beiträge aus Tirol!

Diese Regionauten-Beiträge wurden im April 2016 in Tirol am häufigsten gelesen


  • Hilfe für Bastian aus der Wildschönau: In diesem Beitrag von Rainer Mairhofer aus Kufstein geht es um einen Spendenaufruf für den kleinen Bastian aus der Wildschönau, der an Spinale Muskelatrophie SMA Typ I erkrankt ist.

  • Linie 4 von Hall nach Innsbruck - Neuer Fahrplan: Regionaut Adolf Sparber aus Hall-Rum beschreibt in seinem Artikel aus dem Jänner über den geänderten Fahrplan der Linie 4. Durch diese Änderungen ergeben sich große Nachteile für die Öffi-Benutzer aus dem Raum Hall-Rum.

  • „Gospel-Rock im Trachtenlook“ - Inspiration in Las Vegas für die Band JETLAG: Die Band Jetlag unternimmt eine Reise nach Las Vegas um sich neue Ideen für ihre nächsten Auftritte in der Tiroler Partyszene zu verschaffen - davon erzählt Gabi Krieger-Wolf, Regionautin aus Schwaz.

  • 31 Hunde zur VERGABE auf der Homepage vom Tierheim Mentlberg: In diesem schon etwas älteren Beitrag der Regionautin Isabella Polka aus Imst, geht es um das Tierheim Mentlberg, das wieder Hunde zum Abgeben hat.

  • Pole Dance& Fitness Studio in Kufstein eröffnet!: In Kufstein gibt es seit April auch ein Pole Dance & Fitness Studio. Was es dort gibt - darüber berichtet Regionautin Christina Spiller aus Kufstein.

  • Lesung in Vomp: Auch Bücher waren im April ein Thema. Lilo Galley, Regionautin aus Innsbruck schreibt von einer Lesung in der Bibliothek & Ludothek Vomp. Zu Gast war die Erler Mundartdichterin Kathi Kitzbichler.

  • Legendärer Sieg für Thiersee: Am 2 April fand der traditionelle Bezirkslandjugendtag der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend des Bezirks Kufstein statt. Regionautin Emma Lentner aus Kufstein erzählt von diesem besonderen Tag.

  • Mit neuem Herz zurück ins alte Leben: Endlich bekommt die kleine Lily ihr neues Herz - darüber berichtet die Regionautin Angelika Kohlreiter aus Kitzbühel.

  • Große Spende an die Feuerwehr Pinswang: Elisabeth Wintergerst, Regionautin aus Reutte, berichtet über die Spendenübergabe an die Feuerwehr Pinswang, die sich sehr für die Jugend- und Nachwuchsarbeit einsetzt. Die Spende stammt von Jürgen Brecht.

  • Im Innsbrucker Hofgarten: Karl Vidoni, Regionaut aus Innsbruck, zeigt hier seine fantastischen Bilder aus dem Innsbrucker Hofgarten. Karl führt uns durch die frisch erblühte Blumenpracht Innsbrucks.

Auch du kannst dabei sein! - Werde Regionaut!

Verfasst du gerne Texte? Magst du deine Gedanken mit einer großen Community teilen? Schießt du gerne Fotos und berichtest du gerne aus deiner Gegend? - Dann werde Regionaut! Registriere dich einfach auf meinbezirk.at und veröffentliche deine eigenen Texte, Fotos und Beiträge!
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentareausblenden
11.529
Daniela Sternberger aus Imst | 25.05.2016 | 16:35   Melden
3.910
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 27.05.2016 | 09:18   Melden
624
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 27.05.2016 | 09:26   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.