02.09.2016, 10:59 Uhr

Alle Vorteile der Tarifreform für StammkundInnen gesichert

Ingrid Felipe - Alle Vorteile der Tarifreform für StammkundInnen gesichert. (Foto: Archiv)

Im Frühjahr 2017 tritt die Öffi-Tarifreform in Kraft. Am 2.9. hat Ingrid Felipe grünes Licht für eine Bestpreisgarantie gegeben. Diese sichert alle Vorteile für Stamm- und NeukundInnen.

TIROL. Beim Verkehrsverbund Tirol (VVT) und beim Land Tirol haben sich die Anfragen nach den günstigeren Tarifen gehäuft. Ingrid Felipe bestätigt nun, dass ab Inkrafttreten der neuen Tarife diese auch für bereits bestehenden Tarife gelten.

Bestpreisgarantie - Es gelten die günstigeren Preise

Ab Frühjahr 2017 gelten die neuen Öffi-Tarife. Wer heute schon ein Jahresticket kauft, profitiert auch von diesen günstigeren Tarifen. Ab dem ersten Tag der neuen Öffi-Tarife werden automatisch die günstigeren Preise abgebucht. Jene, die schon den gesamten Betrag überwiesen haben, bekommen das Guthaben ab der Gültigkeit der neuen Tarife rücküberwiesen. „Wir haben eine unbürokratische Lösung gefunden, die für alle KundInnen des VVT alle Vorteile der Tarifreform garantiert – und zwar unabhängig davon, wann sie ihr Ticket kaufen und wie lange sie es schon haben“, sagt Ingrid Felipe.

Die Tarifreform bringt Ersparnisse bis zu 70 Prozent

In Tirol nutzen über 95.000 StammkundInnen Jahres- bzw. Semestertickets. Mit der Tarifreform sollen noch mehr StammkundInnen gewonnen werden. Dabei soll es Regio-Tickets für unter 400 Euro für Strecken bis zu einer gewissen Distanz geben. Tirolweite Tickes für alle Öffis kosten ein bisschen mehr. Teilweise werden die Tickets mehr als 50 bis 70 Prozent günstiger sein.

Mehr zum Thema

Tirol führt 2017 neue Öffi-Tarife ein!
Tarifreform - Tirolweite Jahrestickets um rund 500 Euro pro Jahr
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.