21.03.2016, 13:16 Uhr

Musicalaufführung der VS Schwarzautal begeisterte das Publikum

Zum Schulfest hatte die Volksschule Schwarzautal – so wie jedes Jahr – auch heuer wieder am letzten Schultag vor Ostern eingeladen.
Heuer stand ein Musical von Volksschuldirektor Oberschulrat Detlev Gruber am Programm. „Ich hab ein kleines Problem, sagte der Bär“ handelt von einem Bären, der jemanden sucht, der mit ihm Zeit verbringt und ihm zuhört. Diese Geschichte wurde von allen SchülerInnen der Volksschule dargestellt.

Publikum war beeindruckt

Die Hauptrollen übernahmen die Chorschülerinnen der Volksschule, unter der Leitung von Frau Dipl. Päd. Maria Potzinger. Sowohl die Lieder, großteils von Solisten gesungen, als auch die schauspielerischen Leistungen beeindruckten das Publikum und vermittelten so diese sehr wichtige, zeitgemäße Botschaft der Geschichte sehr eindrucksvoll.


Ehrengäste vor Ort

Unter den sehr zahlreich erschienenen Gästen konnte VD Christine Großschädl auch den Pflichtschulinspektor der Bildungsregion, Herrn Regierungsrat Harald Schwarz, den Bürgermeister Herrn Alois Trummer und den Vizebürgermeister Herrn Martin Kohl begrüßen.
Ein vom Elternverein, unter der neuen Leitung von Frau Monika Aldrian organisiertes Buffet, lud anschließend noch zum Verweilen ein und rundete diese gelungene Veranstaltung ab.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.