22.09.2016, 09:19 Uhr

Kulturauftakt mit einem Platzlfest

Das Kulturreferat der Marktgemeinde Wildon erstrahlt seit kurzer Zeit in neuem Glanz. Ein neues Team um Johann Assinger ist bestrebt, dass "Wildon gemeinsam gestaltet" wird.

Beteiligung erwünscht
Auftakt der neuen Kulturinitiative "Wild Kult" bildet "s’Platzlfest" am 30. September natürlich am Wildoner Hauptplatz (nicht in Leibnitz wie in der jüngsten Ausgabe irrtümlich berichtet!). "Zu diesem Anlass wollen wir den Verkehr entschleunigen und bei regionalen Gaumenfreuden und abwechslungsreicher Musik ins Gespräch kommen. Dabei soll die Marktentwicklung Wildons in einigen Statements thematisiert werden. Im Anschluss an das Fest am Hauptplatz wird der erste Kulturstammtisch im Schloss Wildon abgehalten. Jeder ist dazu herzlich eingeladen. Gestalte deinen Lebensraum mit!", laden die Initiatoren ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.