21.03.2016, 09:22 Uhr

Spendenübergabe des 11. Murfelder Adventlaufes

Für die Organisatoren laufen bereits die Vorbereitungen für den 12. Adventlauf. (Foto: KK)

34.000 Euro wurden für den guten Zweck eingenommen.

Vor kurzem wurde in einer feierlichen Spendenübergabe das Endergebnis des 11. Murfelder Adventlaufes präsentiert.

34.000 Euro für den guten Zweck

Das Team rund um Obmann Hannes Klapsch hat auch diesmal wieder ganze Arbeit geleistet und mit der Spendensumme in Höhe von 34.000 Euro wurde wieder ein sehr beachtliches Ergebnis erzielt.
Diese Summe wird auf die 4 Adventlaufkinder Stefan, Carina, Stefanie und Manuel aufgeteilt.
Mit dem Geld werden verschiedenste Therapien, Heilbehelfe oder auch Pflegeliegen und ein behindertengerechtes Fahrrad angeschafft.
Insgesamt konnte der Verein „Murfelder Adventlauf“ in den letzten 11 Jahren mehr als 190.000 Euro an Kindern mit besonderen Bedürfnissen überreichen.
Obmann Hannes Klapsch bedankte sich bei den vielen freiwilligen Helfern und bei den zahlreichen Sponsoren. Bürgermeister DI Werner Grassl würdigte den Murfelder Adventlauf, als ein Ereignis das weit über die Grenzen hinaus bekannt ist und zeichnete den Adventlauf als ein Aushängeschild für die ganze Gemeinde Murfeld aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.