04.05.2016, 00:01 Uhr

Trainerwahl: Markus Kriechbaum ist Bezirkssieger

Bezirkssieger Markus Kriechbaum freute sich über die Preise, die er für sein Team gewonnen hat.

Der erfolgreiche U12-Coach des ESV Selzthal sammelte 63.358 Stimmen!

Die WOCHE-Wahl zum Trainer des Jahres 2016 ist geschlagen! Im Bezirk Liezen gibt es mit Markus Kriechbaum einen klaren Sieger, der bis zum Ende auch um den Gesamtsieg mitmischte. Der Coach der erfolgreichen Selzthaler U12 sammelte in den vergangenen Wochen 63.358 Stimmen. Rang zwei ging an Titelverteidiger Bernhard Krenn vom NZ Salzatal, Dritter wurde Jürgen Stoiber vom FSV Öblarn.

Rang drei in der Steiermark
Bis wenige Tage vor dem großen Schlusspfiff galt Markus Kriechbaum auch als Geheimtipp auf den Gesamtsieg in der Steiermark. In einem denkwürdigen Finale legt dann aber Engelbert Wabnegger vom FC Trofaiach noch einmal gewaltig nach und ging mit mehr als 80.000 Stimmen als Sieger hervor. Rang zwei ging an Hans Pichler vom FC Fohnsdorf, hauchdünn vor Markus Kriechbaum. Der in Irdning wohnhafte Selzthal-Trainer darf sich aber über Dressen für sein Team und einen neuen Bezirksrekord an Stimmen freuen. Das spiegelt auch das große Interesse im gesamten Bezirk Liezen wider. In Summe wurden hier nämlich am zweitmeisten Stimmen gesammelt. Nur im Siegerbezirk Leoben waren es mehr. Wie Markus Kriechbaum soviele Menschen zum Voten begeistert hat und was seine sportlichen Ziele sind, verät uns der Bezirkssieger nächste Woche im großen Interview.

Die Regionssieger!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.