21.07.2016, 14:57 Uhr

"Blaulicht" mit Einsatzdemos

Die Mürzer Blaulichtorganisationen vermittelten einen Einblick ihrer täglichen Tätigkeit.

Es war eine beeindruckende Show, realistisch und interessant, die die Feuerwehrjugend und die Rotkreuz-Jugend Mürzzuschlag in simulierten Einsatzvorführungen gemeinsam mit ihren Betreuern am Stadtplatz Mürzzuschlag einem breiten Publikum vor Augen führten.
Szenario 1: Durch einen Autocrash wurden zwei Insassinnen schwer verletzt und in ihrem Auto eingeklemmt. Die FF-Jugend Mürzzuschlag musste zunächst die Verletzten aus dem Fahrzeug mit einer Bergeschere befreien, bevor die Rettungskräfte mit der Erstversorgung beginnen konnten. Szenario 2: Wie geht man vor, wenn ein Auto in Brand gerät? Auch bei dieser Vorführung gab es für die FF-Jugend und ihr fachkundiges Handeln Applaus von den vielen Zusehern.

Die Polizeiinspektion Mürzzuschlag informierte auf ihrem Infostand über ihre kriminaltechnische Präventionsarbeit und gab wichtige Tipps, u.a. zur Verhinderung von Wohnungseinbrüchen sowie Auto- und Handydiebstählen. Kinder durften sich außerdem auf das "Blaulichtmotorrad" setzen und Polizei spielen. Beeindruckend zeigte die Polizeihundestaffel Nord mit ihren Hundeführern Angriffs- und Einsatzvorkommnisse.

"Nordwand"-Abseilung>

Die Bergrettung Mürzzuschlag gab einen Überblick über ihre Tätigkeit und zeigte eine imposante Abseilung von der "Nordwand" des Wintersportmuseumsgebäudes.
Großen Anklang gab es schließlich noch bei der 30-Meter-Drehleiter der FF Mürzzuschlag, wo sich Groß und Klein in den Korb wagten, um einen "schwindeligen" Blick über Mürzzuschlag zu bekommen.

Organisator Wolfgang Farnleitner von der Stadtgemeinde Mürzzuschlag: "Danke an alle beteiligten Blaulichteinsatzkräfte, die ihre Zusammenarbeit untereinander demonstrierten. Sie haben mit dieser Veranstaltung im Rahmen unseres Sommer-Ferienprogramms einen tollen Beitrag geleistet". Ein Danke kam auch von den anwesenden Gästen LAbg. Stefan Hofer, Vizebürgermeisterin Ursula Haghofer und Jugend-Gemeinderat Marco Marchetti.

Heinz Veitschegger
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.