02.05.2016, 13:56 Uhr

Hatzendorfs Schüler sind "sichere" Olympiasieger

Das Team der vierten Klasse der Volksschule Hatzendorf sicherte sich den Tagessieg der Sicherheitsolympiade. (Foto: KK)
LEITERSDORF. In der Komm-Halle fand die Kindersicherheitsolympiade statt. 125 Schüler bzw. acht Volksschulklassen nahmen teil. Die Organisation vor Ort nahm Günter Macher, Zivilschutz-Referent des Bezirks, in die Hände. Ihn unterstützten die Feuerwehr Leitersdorf, das Rote Kreuz Feldbach und die AUVA. Für die Betreuung der verschiedenen Stationen zeichnete das "Safety-Team-Steiermark" verantwortlich. Den Tagessieg fuhr das Team der vierten Klasse der Volksschule Hatzendorf vor den Schulkollegen aus der dritten Klasse und der Volksschule Tieschen ein. Das Hatzendorfer Siegerteam vertritt den Bezirk beim Landesfinale in Kapfenberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.