22.03.2016, 17:16 Uhr

3. Osterschinkenschnapsen des ÖZIV Voitsberg

Fritz Muhri, Gernot hackl und Harald Rieber überreichten die Preise. (Foto: KK)
Der Voitsberger ÖZIV-Interessensverband für Menschen mit Behinderungen lud seine Mitglieder zum 3. Osterschinkenschnapsen ins ÖZIV-Haus ein. Bezirksobmann Fritz Muhri konnte 38 Teilnehmer - 23 Männer und 15 Frauen - begrüßen, für die Spielleitung war Muhris Stellvertreter Heinz Wippel verantwortlich. Jeder Teilnehmer bekam einen preis in Form von Osterfleisch, Eiern oder Verhackertes vom Hofladen Bauer. Sieger Franz Hatl, Gerti Hohl als Zweite und Andrea Bauer als Dritte bekamen Geschenkskörbe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.