29.09.2016, 18:58 Uhr

Weltmeister in der Mannschaftswertung

Manfred Riedl, Herbert Koinig, Philipp Schmid, Thomas Stückler und Franz Birkfellner (Foto: KK)

Die zwei Hirschegger Manfred Riedl und Philipp Schmid glänzten bei den Oldtimer-Traktoren.

Mitte September fand zum 15. Mal die Oldtimer Traktor-WM am Großglockner statt. "Die glorreichen Fünf" Manfred Riedl und Philipp Schmid vom Traktor Oldtimcerclub (TOC) Hirschegg sowie Thomas Stückler, Herbert Koinig und Franz Birkfellner von den Oldtimer-Freunden Wolfsberg wurden Weltmeister in der Mannschaftswertung. 47 Teams aus Deutschland, den Niederlanden, Italien, Luxemburg, Polen, Slowenien, Tchechien und der Schweiz war dabei, erstmals kamen auch ein Oldtimer Traktorclub aus England mit neun Traktoren. Gewertet wurde in mehreren Klassen und Disziplinen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.