09.06.2016, 11:55 Uhr

Lind-Geschwister holen Karate-Edelmetall

Jana und Lukas Lind (r. und m.) holten insgesamt drei Medaillen. (Foto: KK)
Die Karatekids Jana und Lukas Lind von der Union VB Köflach kämpften Ende Mai in Fürstenfeld bei der XIV. Goju-Ryu-Österreichischen Meisterschaft um Medaillen.
Die Überraschung schlechthin lieferte der achtjährige Lukas Lind bei seinem ersten Antreten bei einer österreichischen Großveranstaltung. Der steirische Meister in der U-10 kämpfte sich bis ins Finale (vier Kämpfe) durch und verpasste dort denkbar knapp Gold. Jana Lind, die im Vorjahr Bronze holte, startete in der Klasse U-14 -50kg. Nach drei Siegen (8:0, 3:0, 7:1) errang sie souverän Gold.
Jana startete im Team U-14 auch noch für das Leistungszentrum Steiermark. Leider gewann nur Jana alle ihre Kämpfe und somit blieb nur ein dritter Rang für das Team.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.